Direkt zum Inhalt

Autor: Wolfgang Tuchscheerer

„Geh doch mal raus“

Posted in Uncategorized

 

                                                             

10 Jahre Welle Isebek

Endlich Juni! Beständiges Wetter lockt unsere Redaktionsmitglieder vor die Tür. Ob aufs Wasser, zum Boulespiel, zur Gartenarbeit oder um lange Spaziergänge mit dem Hund zu machen. Andere nutzen ihre Freizeit aber auch, um Hobbies zu pflegen. Endlich einem Chor beizutreten oder Plattdeutsch zu unterrichten. Und wer noch nichts für sich gefunden hat, klettert verzweifelt die Wand hoch oder klagt sein Leid dem „Ohr“ in der U-Bahn-Station.

Am 12.06.2024 um 15 Uhr geben wir Anregungen für die Freizeit, eingebunden in abwechslungsreiche Musik – wie immer.

Heaven can wait

Verein zur Förderung der künstlerischen Arbeit des Heaven can Wait Chores e.V.
c/o Peter Genkel
Husumer Str. 16
20251 Hamburg
info@heaven-can-wait-chor.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

Juni

Im walking – Fats Domino
Die Stimmen der Berge – Sierra Madre del Sur
Musette – Lucy Riddett
Am Sonntag will mein Süßer Segeln… – Old Merry Tale
Hey now – Heaven Can Wait – Chor
Morgenstimmung – Edward Grieg
Hound Dog – Elvis
Mien Gott, he kann keen Plattdütsch…. – Knut Kiesewetter
Ich Zähle Täglich Meine Sorgen – Peter Alexander
De Moel – Hannes Wader

 

 

 

 

 

 Auf Wunsch etlicher Hörer möchte ich die Menschen vorstellen, deren Namen in den Sendungen nie erwähnt werden, ohne die es aber keine Sendung gäbe. Das sind die Damen und der Herr, die für den Schnitt verantwortlich sind. Sie nehmen auf, bearbeiten Beiträge, fügen Moderation und Musik hinzu (nachdem Wolfgang Tuchscheerer die gewünschten Musiktitel besorgt hat) und montieren alles zu einer gefälligen Sendung. Das dauert viele Stunden. Wenn die Sendung gelungen ist und das Feedback positiv, ist die zeitaufwändige Arbeit schnell vergessen.

 

Das Schnitt -Team

 

Musikarchiv:  Wolfgang Tuchscheerer

 

 

.Rund 300 ehrenamtliche Produzent*innen machen knapp 128 verschiedene Sendungen.
So empfängst du TIDE.radio: UKW 96,0 MHz und DAB+, im Hamburger Kabelnetz und online im Livestream. Am Sonntag (4:00 Uhr) bis Montag (6:00 Uhr), Dienstag (0:00 Uhr – 6:00 Uhr) und Mittwoch (0:00 Uhr – 6:00 Uhr) sendet auf UKW 96,0 das Hamburger Lokalradio.

 und für 7 Tage nach der Sendung in der TIDE-Mediathek www.tidenet.de/radio

 

Übrigens, die Redaktion der WELLE ISEBEK hat sich entschlossen, ab dem  Jahr 2023 alle zwei Monate auf Sendung zu gehen und zwar immer am zweiten Mittwoch eines geraden Monats um 15 Uhr auf TIDE.radio.

WELLE ISEBEK – alle Sendungen

Hamburgs Unterwelt

 

AUF ZEITREISE MIT WELLE ISEBEK

Unvergessen! Am Grab von besonderen Menschen

„Kleine Museen in Hamburg“

Hamburger Traditionsfirmen

Streifzüge durch Hamburg

Am Telefon: Carlo von Tiedemann

Zurück zur Natur

Freundschaften – etwas Besonderes

Mit Musik geht Alles besser !

Wasser ist unser Element

Lies mal wieder

Hörmöwe für die Welle Isebek 2019

Stille Helden – tue Gutes und wir reden darüber

Hafenstadt Hamburg Teil 2

Hafenstadt Hamburg-damals und heute

Bahngeschichten

Eimsbütteler Straßengeschichten

 

Tierische Geschichten

Winter steht vor der Tür

Goldener Herbst

Hamburg und seine Parks

alles Gute für die Unwelt

Endlich Frühling

Hamburg Damals und Heute

Weihnachten 2017

Herbststimmung in Hamburg

 

Welle Isebek Augustsendung 2017 …einfach mal raus!

Welle Isebek 20170614 Mein Quartier Eimsbüttel

WELLE ISEBEK Aprilsendung 2017 – Aktiv im Alter

Wie gut kennen Sie Hamburg?

Welle Isebek…noch 10 Tage bis Weihnachten

Welle Isebek Snack mal wedder platt

Welle Isebek 20150408 Bewegung macht Spaß

Welle Isebek 20151014 Kindheit in Hamburg

Welle Isebek 20160413 Aus Alt mach Neu // Nachruf Dieter Römhild

Welle Isebek 20150812 Denkmäler

Welle Isebek 20150610 Lieblingsplätze